TherapieVerFahren


Mein Anliegen ist es, Ihre Selbstheilungskräfte zu stärken, Ihnen Ihre Ressourcen zugänglich zu machen und Ihr Körpersystem zu stärken bzw. in Balance zu bringen. Dabei richtet sich die Behandlung auf die ganzheitliche Betrachtung von Körper, Seele und Geist und nicht darauf nur Symptome zu behandeln bzw. zu unterdrücken. Der Körper wird in seiner Gesundwerdung unterstützt und findet wieder zurück in seine Mitte. Ziel ist es, akute Beschwerden zu lindern, chronische Leiden langfristig positiv zu beeinflussen und auf allen Ebenen eine anhaltende, stabile Gesundheit, sowie größtmögliches Wohlbefinden herzustellen.

 

Bei einer ganzheitlichen Behandlung ist es für mich sehr wichtig, beim Ersttermin ein ausführliches Anamnesegespräch zu führen. Von großer Bedeutung ist das, was Sie mir erzählen, welche Beschwerden Sie haben und wie Sie diese empfinden.

 

Gemeinsam finden wir die Ursachen für Ihr Anliegen heraus und erarbeiten eine für Sie ideale Therapieform/en. 

 

 

Rechtliche Hinweise:

 

1. Unter Beachtung der Sorgfaltspflicht behandle ich schwerwiegende Krankheitszustände nur in Begleitung zur ärztlichen schulmedizinischen Behandlung.

 

2. Die von mir angebotenen Therapien sind dem Erfahrungsschatz der Naturheilkunde, Homöopathie, der ganzheitlichen Verfahren und der manuellen Medizin entnommen.

 

Größtenteils gibt es zu diesen Therapien, obwohl sie von vielen Kollegen auf der ganzen Welt angewendet werden, keine wissenschaftlich anerkannten Studien, die die Wirksamkeit im medizinisch-wissenschaftlichen Sinn belegen.  

 

Laut dem Heilmittelwerbegesetz dürfen für diese Therapien keine Wirkaussagen gemacht werden, und keine Verknüpfungen zwischen behandelbaren Erkrankungen und den Therapien hergestellt werden. Wundern Sie sich also bitte nicht, wenn Sie auf meiner Seite keinen entsprechenden Hinweise dazu finden.

 

Für nähere Informationen oder Fragen hierzu rufen Sie mich bitte an oder schicken mir eine email.